29.06.2017
Waldigel beteiligen sich mit einer Station am neuen HolzWeg
NEU

Bei der Neugestaltung des HolzWegs im Holzgerlinger Forst hat der Waldkindergarten die Patenschaft für eine Station übernommen. Am Freitag nach dem Vatertag waren die Väter eingeladen, zusammen mit den Kindergartenkindern ein Labyrinth zu bauen. Niedrige Weidenzäune, die vom Forstamt ebenso wie die schöne Idee, gestellt wurden, können auch von kleinen Kindern ohne Probleme erkundet werden. Bei der Neueröffnung des HolzWegs durch das Forstamt Team von Achim Klausner wurden am 29.6. die Besucher der Wald-Igel mit Waldmeisterbowle und Bärlauchwürstchen an der Bismarckeiche empfangen.